bANNER KÜHA1
|   Start   | |   Historie   | |   Aktuell   | |   Veranstaltungen   | |   Ausstellungen   | |   Archiv   | |   Mitgliedschaft   | |   Presse   | |   Impressum   | |   Links   |
Haus front

Willkommen auf unserer Webseite

Das Künstlerhaus Ziegelhütte -
ein Haus für Kunst und Künstler

Das rund 300 Jahre alte gemütliche Fachwerkhaus ist heute ein internationaler Treffpunkt für Künstler, es ist Übernachtungsstation bei Ausstellungen, arrangiert Künstlerdialoge und Ausstellungen, ist Platz für Jurysitzungen und Mitgliederversammlungen von künstlerischen Vereinigungen, es werden Künstlergeburtstage gefeiert, es gibt einen Kunst- und Handwerkermarkt und es ist jährlicher Standort für das Projekt „Druckkunst grenzenlos". Über das Winterhalbjahr gibt es außerdem eine Reihe von unterschiedlichen Veranstaltungen von und mit Künstlern.

Hier informieren wir Sie über unsere Veranstaltungen, Ausstellungen und über die Historie des Künstlerhauses.

Kritik und Anregungen sind uns stets willkommen.
Senden Sie uns einfach eine e-mail!

Die Ausstellung "Vertikal, Horizontal, Diagonal" von Meide Büdel und Marie Luise Frey
war eine Ausstellung in Klausur. Jetzt, bevor wir sie abbauen, wollen wir Interessierten noch an drei Tagen die Möglichkeit geben, sich die Ausstellung in der Galerie und im Garten des Künstlerhauses Ziegelhütte anzusehen:
Am Freitag 15.05., Samstag 16.05., Sonntag, 17. Mai 2020, in der Zeit von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr.
Wir bitten um Voranmeldung unter Telefon 0162-3193288 oder eMail: info.kuenstlerhausziegelhuette@gmx.de
Für den Besuch gelten natürlich die notwendigen Sicherheitsvorkehrungen: Nasen-/Mundschutz, 1,50 m Abstand und begrenzte gleichzeitige Besucherzahl.
Die beiden Künstlerinnen werden sich die Betreuung teilen und freuen sich auf ein Gespräch.
Auch das Künstlerhaus hat einen Mundschutz entwickelt mit dem Signet des Hauses, das Helmut Lortz entworfen hat. Die Maske kann gegen eine Spende erworben werden.
Wir freuen uns vor allem mit den beiden Künstlerinnen, die ihre Werke nochmals präsentieren und Ihre Fragen beantworten können.

Zur Ausstellung „Vertikal, Horizontal, Diagonal“
Wir vom Künstlerhaus Ziegelhütte sind sehr betrübt, dass die interessante, wirklich sehenswerte Ausstellung von Marie Luise Frey und Meide Büdel jetzt in den Zwangsschlaf versetzt ist. Nach der schönen und gut besuchten Eröffnung am 1. März gab es nur noch wenig Zeit für Besucher. Dr. Roland Held war mit seinem Volkshochschulkurs zu einer intensiven Führung durch Galerie und Garten zu Gast, aber dann nahte schon die Schließung.
Wir hatten drei Sonderveranstaltungen eingeplant, die wir auch absagen mussten. Die beiden Künstlerinnen haben sich auf die Gesprächsrunden vorbereitet, und die Musikerfreunde Norbert Grossmann, Eva Korn und Nikolaus Heyduck sind traurig, dass sie ihr eigens für diese Ausstellung konzipierten Arrangements nicht umsetzen können.
Schade – schade – Schade!
Uns tut es sehr leid für die beiden Künstlerinnen, dass ihre Arbeiten und ihre Mühe nun keine Begegnungen und kein Echo finden. Damit wenigstens die schönen Worte zur Eröffnung der Ausstellung von Silke Henning noch einmal nachklingen, stellen wir sie ins Netz, dazu einige Fotos von Arbeiten, auf die sie sich bezieht.
Da wir im Künstlerhaus keine direkte Anschlussausstellung haben, werden wir die Ausstellung noch etwas bestehen lassen in der guten Hoffnung, dass wir doch noch mal die Türen öffnen können. – Wir bleiben optimistisch und mit Ihnen in Verbindung.
Bleiben Sie gesund!!!

Bis vorerst Ende April sagen wir alle Veranstaltungen ab. Das betrifft den Erzählabend mit Helmut Markwort
(03.04.) ebenso wie die Ausstellung "Italiani in Germani", die am 23. April eröffnet werden sollte.
Wir versuchen Ersatztermine zu finden und informieren Sie natürlich rechtzeitig auch über eventuelle weitere Absagen.

 

Künstlerhaus Ziegelhütte e. V. | Kranichsteiner Straße 110 | 64289 Darmstadt | Telefon: 0162 3193288 | info.kuenstlerhausziegelhuette@gmx.de